K O M P A K T Z E I T U N G

Für Kultur, Kapital, Konsum und Kritik

Koran

Dieses Buch, an dem es keinen Zweifel gibt, ist eine Rechtleitung für die, die Allah fürchten. - Koran, Sure 2, 2

Tötet sie

Sie möchten gern, daß ihr ungläubig werdet, wie sie ungläubig sind, so daß ihr gleich seiet. Nehmt euch daher von ihnen keine Vertrauten, bevor sie nicht auf Allahs Weg auswandern! Kehren sie sich jedoch ab, dann ergreift sie und tötet sie, wo immer ihr sie findet - Koran, Sure 4, 89

Ihr gebietet und verbietet

Ihr seid die beste Gemeinschaft, die für die Menschen hervorgebracht worden ist. Ihr gebietet das Rechte und verbietet das Verwerfliche und glaubt an Allah - Koran, Sure 3, 110

Sieg der wahren Religion

Er ist es, der seinen Gesandten mit der Rechtleitung und der wahren Religion geschickt hat, um ihr zum Sieg zu verhelfen über alles, was es an Religion gibt - auch wenn es den Heiden zuwider ist. - Koran, Sure 9, 33

Kostet die Strafe

Und wenn du sehen würdest, wenn die Engel diejenigen abberufen, die ungläubig sind, wobei sie sie ins Gesicht und auf den Rücken schlagen und sagen: ‚Kostet die Strafe des Brennens!‘ - Koran, Sure 8, 50

Die schlimmsten Tiere

Gewiss, die schlimmsten Tiere bei Allah sind die, die ungläubig sind und weiterhin nicht glauben - Koran, Sure 8, 55

Youtube gibt Kanal von Islam-Kritiker Abdel-Samad wieder frei

Berlin (sh) - Nachdem der ägyptische Politologe Hamed Abdel-Samad juristische Mittel angedroht hatte, schaltete Youtube den gelöschten Kanal des Islam-Kritikers wieder frei. Dies berichtete die Wochenzeitung "Junge Freiheit" am 13. September 2019.

"Islamisten wollen mich umbringen, um mich zum Schweigen zu bringen, und Youtube erfüllt ihnen den Wunsch", hatte Hamed Abdel-Samad das Löschen seiner Beiträge kommentiert, so die "Junge Freiheit".

Abdel Samad veröffentlichte unter anderem die Bücher "Mohamed - eine Abrechnung" und "Der islamische Faschismus - eine Analyse".

Inhaltsangabe auf der Rückseite des Buches über Faschismus: "Der Islamismus entstand parallel zum italienischen Faschismus und zum Nationalsozialismus. Sein faschistoides Gedankengut ist jedoch bereits im Ur-Islam angelegt." (sh 15/9/19)


Direktzugänge dieser Seite seit 1/4/2015

 

2033